FROM RIVER TO OCEAN

 

 

Wax zum Teufel?!

 

Der beste Surfer kann sein Potential nur entfalten, wenn Board und Surfer zur Einheit werden und ohne Surf Wax geht nix.

Wir verpassen dir diese unsichtbare Bindung, bei der Grip und Stick ideal abgestimmt sind, damit du richtig Spaß beim Surfen hast.

Unser Anspruch ist es, Surf Wax zu entwickeln, das dir ermöglicht deine Surf Skills zu pushen und zwar in respektvollem Umgang mit unserem Planeten.

HANDGEMACHT

IN MÜNCHEN OHNE

PALM- ODER SOJAÖL

HIGH PERFORMANCE

SURF WAX FÜR ALLE

SURFSTYLES UND

TEMPERATUREN

ENJOY THE

GOOD STUFF

ABBAUBAR &

NACHHALTIG

FREI VON

PETROCHEMIE UND

SYNTHETISCHEN

KLEBSTOFFEN

BESTER GRIP!

HAU DEINE

TRICKS RAUS

Unser Surf Wax


 

Dein Board wachsen

 

Reib ne ordentliche Schicht Basecoat auf dein sauberes Board. Die hilft, dass die anderen Wachse noch besser darauf halten und du einen top Grip hast.

 

Bali oder Klitmøller? Die Wassertemperatur ist entscheidend und danach wählst du dein Surfboard Wax aus. Die Range reicht von Tropic bis Ice Cold. Lass dein Wachs und dein Board nicht in der Knall-Sonne liegen!

 

Magst du‘s eher sticky, benutze das Surf Wax im höchsten Temperaturbereich der jeweiligen Packungsangabe. Je kälter das Wasser ist in dem du surfst, desto weicheres Wachs verwendest du.

 

Trage vor jedem Surfen eine neue Schicht auf, damit sich Bumps bilden können. Mehr Struktur heißt auch mehr Halt!

 

Willst du altes Surfboard Wax entfernen, zieh es mit einem Wachskamm ab. Soll dein Surfboard super sauber werden z.B. für eine Reparatur, benutze anschließend einen nachhaltigen Wax Remover.

 

 

FOUNDED IN THE RIVERS

OF MUNICH, PERFECTED FOR

THE OCEANS OF THE WORLD

 

Von den weiss-blauen Bergen kommen sie. Steffi und Julien. Genauer gesagt vom Fuße derselben. Aus München, der Geburtsstadt des Riversurfens, der radelnden Surfer und surfenden Radler. Sie kriegen sich schon mal in die Haare und surfen doch auf einer Welle. Der Welle, die direkt durch ihre Stadt fließt. Sommer wie Winter. Wenn es heiß ist. Und wenn es kalt ist. Eiskalt. Eisbachkalt. Jetzt, 20 Jahre später, begegnen sie sich wieder und waxen zam.

Mit Töpfen und Schneebesen gehen sie ans Werk. Sie schmelzen Wachsblöcke, gießen Silikon-Formen. Die Nachbarn vermuten ein Drogenlabor, doch sie berauschen sich nur an immer neuen Surf Wax Mixturen, die sie sich auf die Bretter reiben und durch die Wasser dieser Welt ziehen. Pool, Eisbach, Isar, Atlantik. Experimentieren mit Zutaten, Mischverhältnissen, Formen. Made in Munich, designed for the world to keep our waters clean. Pur. Ohne Chemie.

Mit Freunden teilt man gern, auch sein Surf Wax. Wenn die Zeit kurz, der Weg aber lang ist, brechen wir Wachs wie andere einst das Brot. Drum hat das Münchner Surfboard Wax eine Sollbruchstelle wie der Krug auf der Wiesn. Aus eins mach zwei. Ein echtes Original eben, von Hand gefertigt, bei Pain au chocolat perfektioniert. Auf den Wellen erprobt. Warm to cool. Aus dem Fluss ins Meer. Egal. WAX Z´AM. Die Füße aufs Board, and always remember: München liegt am Meer. Irgendwie. Irgendwo. Irgendwann.